Inner Wheel-Distrikt 89 sammelt für den Förderverein Palliativmedizin e.V.

Bei der Scheckübergabe vor dem Lübecker Holstentor dankte die erste Vorsitzende des Fördervereins Palliativmedizin e.V. in Lübeck, Annette Prieß, der Distriktpräsidentin Monika Beckmann für Ihren Einsatz im Distrikt für den Förderverein. Präsidentin Beckmann hatte den Förderverein in ihrem Distriktjahr zu ihrem Herzensprojekt ausgerufen und die einzelenen Clubs zu Spenden für den Verein aufgerufen. Es kam die fantastische Summe von 6.850 € zusammen. Hierfür dankte Annette Prieß der scheidenden Präsidentin bei der Scheckübergabe bei strahlendem Sonnenschein vor dem Lübecker Holstentor und auf der anschließenden Distriktkonferenz:

„Gerade in diesen Zeiten hat es sich wieder gezeigt, wie wichtig die Unterstützung der Patienten über das rein medizinische hinaus ist. Wir sind den IW-Club zutiefst dankbar für diese Spende. Der Förderverien freut sich, dass mit diesem Geld u.a. die ambulante psychologische Betreuung und weitere unterstützende Maßnahmen für die Patienten durchgeführt werden können.“ 

Die neue Distriktpräsidentin Ruth Lögters hat zudem auf der Distriktkonferenz angekündigt, auch in ihrem IW-Jahr Spenden für den Verein sammeln zu wollen. Vielen Dank dafür! Hier geht es zur IW-Distrikthomepage

https://distrikt89.innerwheel.de/

Annette Prieß, Monika Beckmann, Ruth Lögters